Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Bafin-Chef prangert zu laxe Kreditvergabe der Banken an

Bafin-Chef prangert zu laxe Kreditvergabe der Banken an

Archivmeldung vom 01.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Gerd Altmann/dezignus.com / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann/dezignus.com / pixelio.de

Die Finanzaufsicht Bafin will den Banken bei der Kreditvergabe genauer auf die Finger schauen. "Sorgen bereitet uns, dass einige Institute im Kreditgeschäft sehr aggressiv unterwegs sind und dabei offenbar teilweise ihre Kreditvergabestandards lockern", sagte Bafin-Präsident Felix Hufeld dem "Handelsblatt".

Die Bafin wolle auf das Thema "ein erhöhtes Augenmerk legen", denn eine zu laxe Kreditvergabe könne zu großen Problemen führen. "Falls dann parallel noch weitere Risikofaktoren hinzukommen, etwa geopolitische Risiken oder ein Einbruch der Konjunktur und bei den Immobilienpreisen, könnte ein perfekter Sturm drohen." Auch der Immobilienboom in Deutschland bereitet dem Bafin-Chef Sorgen. "Die Immobilienpreisentwicklung ist beunruhigend." Falls die Preise weiter steigen und es zu einem übermäßigen Kreditwachstum komme, werde die Bafin eingreifen, kündigte Hufeld an. Die Behörde könnte dann "von den Banken fordern, Extra-Kapitalpuffer für Immobilienrisiken anzulegen".

Zum Thema Bankenfusionen äußerte sich Hufeld zurückhaltend. "Konsolidierung ist eine Option, aber sie ist kein Allheilmittel. Es wäre naiv zu glauben, dass sich das Problem der Ertragsschwäche damit in kurzer Zeit strukturell wegzaubern ließe." Eine Volkswirtschaft wie Deutschland brauche "mindestens einen – wenn man es sich wünschen könnte mehrere – Spieler mit globalen Fähigkeiten, die Unternehmen aus der Realwirtschaft ins Ausland begleiten können", sagte Hufeld. Aber am Ende müssten über Fusionen der Markt und die betroffenen Manager entscheiden. "Die Bafin wird keinen nationalen Champion herbeibeaufsichtigen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fahne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige