Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DAX kräftig im Plus - EZB-Präsident lockt Anleger

DAX kräftig im Plus - EZB-Präsident lockt Anleger

Archivmeldung vom 18.06.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.06.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
DAX (Deutscher Aktienindex)
DAX (Deutscher Aktienindex)

Bild: Eigenes Werk, OTT

Am Dienstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.331,75 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 2,03 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Grund für den DAX-Kurssprung sind die Aussagen von EZB-Präsident Mario Draghi, der zuvor bei der jährlichen Notenbankkonferenz der EZB im portugiesischen Sintra eine zusätzliche Lockerung der Geldpolitik in Aussicht gestellt hatte. Sollte sich der Wirtschaftsausblick nicht verbessern und die Inflation im Euroraum nicht anziehen, werde dies erforderlich, sagte Draghi und rief damit US-Präsident Donald Trump auf den Plan. "German DAX way up due to stimulus remarks from Mario Draghi. Very unfair to the United States!", schrieb Trump auf Twitter.

An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Thyssenkrupp mit über fünf Prozent im Plus, gefolgt von den Adidas-Aktien und von RWE. Die Anteilsscheine der Lufthansa standen kurz vor Handelsende mit einem Minus von etwa zwei Prozent am Ende der Liste, gefolgt von den Infineon-Aktien und von den Vonovia-Papieren.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagabend schwächer. Ein Euro kostete 1,1191 US-Dollar (-0,27 Prozent).

Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.344,92 US-Dollar gezahlt (+0,40 Prozent). Das entspricht einem Preis von 38,64 Euro pro Gramm.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige