Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Boomende Computerspiele-Branche sucht dringend Nachwuchskräfte

Boomende Computerspiele-Branche sucht dringend Nachwuchskräfte

Archivmeldung vom 05.08.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.08.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

In knapp drei Wochen feiert auf der gamescom in Köln, Europas größter Spielemesse, das "Jobs & Karriere"-Forum seine Premiere. Und schon jetzt zeigt sich, dass die Computerspiele-Industrie nach wie vor zu den ganz starken Boom-Branchen in Deutschland zählt und dringend Nachwuchskräfte benötigt.

Denn die Resonanz auf das am 21. und 22. August stattfindende Forum ist außerordentlich. Zu den hochkarätigen Ausstellern gehören unter anderem weltweit führende Spielefirmen wie Gameforge, Bigpoint und Crytek. Ebenso dabei: Innogames, die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, das Cluster audiovisuelle Medien Bayern, das Qantm Institute, Remote Control, Ravensburger Online, Chimera Entertainment sowie Cipsoft. Das "Jobs & Karriere"-Forum ist eine Kooperation der Koelnmesse mit IDG Entertainment Media, dem Koordinations-Centrum in Medienberufen (AIM) sowie den Branchen-Verbänden G.A.M.E. und BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware).

"Wir freuen uns sehr, dass gleich die Premiere auf so großen Zuspruch trifft, und ich bin mir sicher, dass die zwei Veranstaltungstage für Aussteller und Besucher gleichermaßen ein voller Erfolg werden", sagt André Horn, Verlagsleiter der IDG Entertainment Media GmbH. "Die Spiele-Industrie in Deutschland befindet sich weiter klar auf Wachstumskurs. Unser Job-Forum bietet genau die richtige Plattform, um die Top-Unternehmen der Branche mit den Machern von morgen in Kontakt zu bringen."

Dazu auch Bigpoint-CEO Heiko Hubertz: "Als eines der Top-3-Gaming-Portale der Welt sind wir allein im letzten Jahr um über 300 Prozent gewachsen. Wir wollen weiter expandieren, dieses Jahr mindestens 50 neue Stellen schaffen und freuen uns auf viele spannende Gespräche mit talentierten Nachwuchskräften."

Cortney Endecott, Talent Manager bei Crytek, ergänzt: "Crytek ist immer auf der Suche nach den größten Talenten. Und das 'Jobs & Karriere'-Forum bietet dafür eine ideale Plattform."

Außerdem bietet das Forum ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Top-Referenten wie Gameforge-CEO Klaas Kersting und Deutschlands erster Gamedesign-Professorin Prof. Dr. Linda Breitlauch sowie Podiumsdiskussionen und Präsentationen. So geben die Experten der IDG Entertainment Medienmarken GameStar, GamePro und Making Games Tipps für die erfolgreiche Bewerbung, diskutieren mit prominenten Branchenvertretern über Ausbildungs-, Gehalts- sowie Karriereperspektiven und beleuchten den ganz normalen Arbeitsalltag in einem Entwicklerstudio.

Quelle: IDG Entertainment Media GmbH

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte imker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige