Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DLR-Studie: Lufthansa hat an ihren Heimatflughäfen deutlich höhere Marktanteile als ihre Wettbewerber an ihren Hauptairports

DLR-Studie: Lufthansa hat an ihren Heimatflughäfen deutlich höhere Marktanteile als ihre Wettbewerber an ihren Hauptairports

Archivmeldung vom 30.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Lufthansa Airbus A 380 D-AIMB (Heckansicht)
Lufthansa Airbus A 380 D-AIMB (Heckansicht)

Bild: Torsten Klemm / pixelio.de

Die Deutsche Lufthansa hat an ihren zwei wichtigsten Flughäfen Frankfurt und München deutlich höhere Marktanteile als ihre Konkurrenten an ihren jeweiligen Hauptairports. Das zeigen Berechnungen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) für die Düsseldorfer "Rheinische Post".

Laut der Analyse hatte Lufthansa im Jahr 2019 inklusive Eurowings, Swiss, Austrian und Brussels in Frankfurt einen Anteil von 66,4 Prozent der Starts, in München waren es 67,8 Prozent. In Amsterdam kam die Gruppe KLM/Air France auf einen Anteil von 53,3 Prozent, in Paris Charles de Gaulle auf 52 Prozent. In London Heathrow erreichte die IAG-Gruppe (British Airways/Iberia inklusive Vueling) 51, 7 Prozent, in Madrid 48,8 Prozent laut DLR.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte antw in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige