Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Wirtschaftswissenschaftler Bontrup: Nicht nur Air Berlin wird pleite gehen

Wirtschaftswissenschaftler Bontrup: Nicht nur Air Berlin wird pleite gehen

Archivmeldung vom 30.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eine Boeing 737-700 der Air Berlin
Eine Boeing 737-700 der Air Berlin

Foto: Lasse Fuss
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Wirtschaftswissenschaftler Heinz-J. Bontrup ist davon überzeugt, dass die Fluglinie Air Berlin nicht die einzige bleiben wird, die Insolvenz anmelden muss. "Am Fliegerhimmel tobt ein erbarmungsloser Preiskampf mit Billigtarifen. Auf vielen Flügen decken die Preise nicht einmal die Kerosinkosten. Welch eine selbstzerstörende Pervertierung des Konkurrenzsystems", schreibt Bontrup in einem Gastbeitrag für die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland".

Gleichzeitig freue sich die Konkurrenz, die ihrem Ziel einer Marktbeherrschung immer näher komme: "Kein Unternehmer will das Verhältnis der Konkurrenz. Erst im Monopol vollendet sich die Forderung nach maximaler Rendite, so wie sich jeweils der Krieg der Konkurrenz in der Hoffnung eines jeden Wettbewerbers nach der Überwältigung der anderen erfüllt", so der Sprecher der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik.

Das »Wolfsgesetz der Konkurrenz« wirkt laut Bontrup weiter. Wie paradox dies am Ende sei, "zeigt sich darin, dass dem unsäglichen Billigfliegen nur durch die Aufhebung der Konkurrenz der Garaus gemacht werden kann".

Quelle: neues deutschland (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte halsig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige