Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Offiziell: Kaufland stellt eigene Verteilung von Kundenzeitung "Tip der Woche" ein

Offiziell: Kaufland stellt eigene Verteilung von Kundenzeitung "Tip der Woche" ein

Archivmeldung vom 25.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kaufland Logo
Kaufland Logo

Woche für Woche, vor allem am Samstag, verteilen mehr als 55.000 Zusteller in ganz Deutschland das Werbeblatt "Tip der Woche". Der Tip Werbeverlag, der zum "Kaufland"-Konzern gehört, stellt seinen eigenen Vertrieb nach über 30 Jahren ein. Der "Tip der Woche" wird wöchentlich an über 20 Millionen Haushalte in Deutschland verteilt.

Wie eine Sprecher Informationen des Branchendienstes Newsroom.de inzwischen bestätigte, verlieren neben den 55.000 Minijobbern in ganz Deutschland auch 100 Gebietsbetreuer an den Tip-Betriebsstandorten Dortmund, Hamburg, Leipzig und Dallgow (bei Berlin) ihre Arbeitsplätze.

Einen Sozialplan werde es nicht geben, sagte eine Sprecherin gegenüber dem Mediendienst Newsroom.de.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf Newsroom.de, den Branchendienst für Journalisten und Medienmacher: http://nsrm.de/-/23d

Quelle: Medienfachverlag Oberauer GmbH (ots)

Videos
Dr. rer. nat. Uwe Häcker
Toxikologe: Maskenwahrsinn durch Studien widerlegt
Symbolbild
Der holistische Blickwinkel mit Eugen Bakumovski
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kobalt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen