Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Girokonten: 29 Konten sind immer noch kostenlos

Girokonten: 29 Konten sind immer noch kostenlos

Archivmeldung vom 17.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Andreas Morlok / pixelio.de
Bild: Andreas Morlok / pixelio.de

Laut einer aktuellen Untersuchung des Verbraucherportals biallo.de gibt es bundesweit noch knapp 30 kostenlose Girokonten. Kundinnen und Kunden zahlen keine monatliche Grundgebühr, auch Überweisungen und Girocard sind gratis. Zugrunde liegen die Daten von rund 1.300 Banken und Sparkassen mit jeweils bis zu fünf verschiedenen Kontomodellen.

Das sind überwiegend Onlinebanken wie DKB, 1822direkt, N26 oder Meine Bank. Dazu gehören aber auch Filial-Institute wie die Hypovereinsbank oder Santander. Darüber hinaus gibt es noch 43 Geldhäuser, die auf die monatliche Grundgebühr verzichten, wenn ein bestimmter Geld- oder Gehaltseingang von meist 700 Euro eingeht. Dazu zählen ING, Comdirect, Commerzbank oder Consorsbank.

Quelle: Biallo & Team GmbH (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte butter in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige