Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Nachbarn keine Spielverderber: Ein Viertel feiert einfach mit

Nachbarn keine Spielverderber: Ein Viertel feiert einfach mit

Archivmeldung vom 20.10.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.10.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die Zeiten, als eine Party sogleich den Nachbarn samt Hausordnung auf den Plan rief, scheinen vorbei. Fast ein Viertel aller Deutschen feiert heute einfach mit, wenn's nebenan mal etwas lauter wird. Das hat eine Umfrage von Immowelt.de ergeben, eines der führenden Immobilienportale.

Man sollte die Feste feiern, wie sie fallen - dieses Motto aller Feierwütigen haben sich offenbar auch deren Nachbarn zu eigen gemacht. Anstatt sich über den Lärm nebenan zu beschweren, feiern sie kurzerhand mit (23,8 Prozent). Und auch diejenigen, denen nicht nach Party zumute ist, winken nach Angaben von Immowelt.de nicht sofort mit der Hausordnung. Fast vierzig Prozent versuchen dann, Musik, Gläserklirren und Lachsalven einfach zu ignorieren. Auf kleine Hilfsmittel wie Watte in die Ohren und dergleichen schwören gute 11 Prozent der insgesamt 1.249 Befragten.

Unter denjenigen, denen partout nicht nach dieser Party nebenan zumute ist, waltet die Höflichkeit. Anstatt aufgebracht mit dem notorischen Besen gegen die Decke zu hämmern, macht sich fast ein Drittel der lärmgeplagten Nachbarn auf und bittet das Partyvolk von Aug zu Aug höflich um Rücksicht. Nur knapp 7 Prozent halten nichts vom klärenden Gespräch: Sie greifen zum Telefonhörer und bitten die Polizei, die Party aufzulösen.

Die Ergebnisse der Umfrage im Detail:
Wie verhalten Sie sich, wenn Ihre Nachbarn nachts laut feiern?

  • Ich klingle und bitte höflich um Rücksicht - 31.3 %
  • Ich versuche, den Lärm zu ignorieren - 27 %
  • Ich feiere mit - 23,8%
  • Watte in die Ohren und Augen zu - 11,4 %
  • Ich rufe die Polizei - 6,6 %

Quelle: Immowelt.de:

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte steck in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige