Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Karlsruhe: Kostenloser ÖPNV im Dezember

Karlsruhe: Kostenloser ÖPNV im Dezember

Archivmeldung vom 22.11.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.11.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Die Pyramide auf dem Marktplatz von Karlsruhe, das Grabmal des Stadtgründers Karl Wilhelm. Links die Stadtkirche, rechts das Rathaus
Die Pyramide auf dem Marktplatz von Karlsruhe, das Grabmal des Stadtgründers Karl Wilhelm. Links die Stadtkirche, rechts das Rathaus

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Medienberichten zufolge sind Teile des Karlsruher Nahverkehrs an den Samstagen im Dezember auch ohne Fahrschein nutzbar. Die Piratenpartei fordert einen fahrscheinfreien ÖPNV im ganzen Jahr.

Die Piratenpartei wirbt unter dem Begriff "fahrscheinfreier Nahverkehr" für eine Finanzierung des ÖPNV außerhalb der üblichen Tickets, etwa über eine Nahverkehrsumlage.

"Es ist erfreulich, dass immer mehr Städte das Potenzial des Nahverkehrs erkennen", kommentiert Borys Sobieski. "Stark frequentierte Strecken während Veranstaltungen ohne Ticket nutzen zu können ist der Anfang. Eine Ausdehnung auf das ganze Netz und alle Tage im Jahr ist greifbar, vielleicht auch erst einmal als 365-Euro-Ticket. Wir stehen hier kurz vor einem Durchbruch in der Verkehrspolitik. Der fahrscheinfreie ÖPNV muss kommen, das ist der Verkehr der Zukunft."

Fußnoten [1] http://ots.de/Jv2DOV

Quelle: Piratenpartei Deutschland (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte griebe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige