Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Delmenhorst: Überladener Kleintransporter auf der Autobahn 1 in Lohne

Delmenhorst: Überladener Kleintransporter auf der Autobahn 1 in Lohne

Archivmeldung vom 30.11.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.11.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Einen offensichtlich überladenen Kleintransporter kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn am Mittwoch, 30. November 2022, gegen 08:30 Uhr, auf der Autobahn 1 im Bereich Lohne.

Sie wurden zwischen den Anschlussstellen Holdorf und Lohne/Dinklage auf den Transporter aufmerksam, weil das Heck herunterhing und die Reifen durchgewalkt waren. Eine Überprüfung ergab, dass der Transporter um fast 50 Prozent überladen war. Statt der maximal zulässigen 3.500 kg zeigte die Waage ein Gesamtgewicht von 5.160 kg an.

Bei derartigen Überschreitungen des Gesamtgewichts kommen Bremsen und Reifen schnell an ihre Belastungsgrenzen. Gegen den 36-jährigen Fahrer aus dem Kreis Osnabrück leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren ein. Die Weiterfahrt konnte erst nach einer Abladung genehmigt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tannin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige