Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Weihnachtsgeschenke für Kinder: Deutschland im Konsumrausch

Weihnachtsgeschenke für Kinder: Deutschland im Konsumrausch

Archivmeldung vom 10.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Fabian Pittich
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de

Geht es um Weihnachtsgeschenke für Kinder entscheidet sich die überwiegende Mehrheit der Deutschen nur selten für Sparbeiträge oder andere Geschenke mit Vorsorgecharakter. Nur rund 9 Prozent der Befragten treffen eine solche Wahl, obwohl 42 Prozent ein Geschenk mit wachsendem Wert grundsätzlich für gut und sinnvoll halten. Das ergab eine Umfrage der GfK im Auftrag der Zurich Versicherung.

Besonders häufig finden sich unter dem Christbaum dagegen Spiele und Spielzeug - 44 Prozent wollen ein solches Geschenk machen. Ebenfalls beliebte Geschenkartikel für Kinder, Enkel und Patenkinder sind Unterhaltungselektronik (24 Prozent), Bücher (32 Prozent) und Bekleidung (38 Prozent). Ausgaben für Weihnachtsgeschenke variieren stark Die Frage wie viel Geld pro Kind für Weihnachtsgeschenke ausgegeben wird, beantworteten die Befragten sehr unterschiedlich. Rund 36 Prozent planen einen Betrag zwischen 11 und 50 Euro auszugeben, ebenfalls etwa jeder Dritte zahlt 51 bis 100 Euro pro Kind. 17 Prozent kalkulieren mit 101 bis 200 Euro. Rund 5 Prozent wollen für ein Geschenk sogar über 200 Euro für den Sprössling ausgeben. Dabei sind längst nicht alle Schenkenden von ihrer Wahl überzeugt: etwa jeder Sechste (16 Prozent) findet das, was er selber verschenkt nicht unbedingt gut, hofft aber auf das Gefallen beim Beschenkten.

Quelle: Zurich Gruppe Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte akutes in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige