Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Durchschnittsalter der Bundeswehrsoldaten deutlich auf knapp 32 Jahre gestiegen

Durchschnittsalter der Bundeswehrsoldaten deutlich auf knapp 32 Jahre gestiegen

Archivmeldung vom 27.07.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.07.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
(Symbolbild)
(Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der Altersdurchschnitt der Bundeswehrsoldaten ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, die der Düsseldorfer "Rheinischen Post" vorliegt.

Demnach stieg das Durchschnittsalter der rund 200.000 Soldatinnen und Soldaten im vergangenen Jahr auf 31,9 Jahre. Dagegen hatte es 2011 noch bei 29,0 Jahren gelegen. Der Anteil der 20- bis 29-jährigen Soldaten im Heer ist der Antwort zufolge von gut 70 Prozent im Jahr 2011 auf nur noch 51 Prozent im vergangenen Jahr gesunken. Bei der Marine ging der Anteil der 20- bis 29-Jährigen von 64 auf 47 Prozent zurück, bei der Luftwaffe von 57 auf 36 Prozent.

Die allgemeine Wehrpflicht war zum 1. Juli 2011 ausgesetzt worden. Dadurch gingen der Bundeswehr viele junge Rekruten verloren. Zudem macht sich die demografische Entwicklung auch bei den Streitkräften bemerkbar. "Seit der Aussetzung der Wehrpflicht wird die Bundeswehr immer älter. Die frisch vereidigte Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ist zwingend gefragt, die Bundeswehr für junge Leute attraktiver zu machen und die Truppe endlich personell zu entlasten", forderte FDP-Politiker Alexander Müller.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zelten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige