Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Michelle Obama tritt bei den "Simpsons" auf

Michelle Obama tritt bei den "Simpsons" auf

Archivmeldung vom 22.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
First Lady, Michelle Obama Bild: dts Nachrichtenagentur
First Lady, Michelle Obama Bild: dts Nachrichtenagentur

Die US-First Lady Michelle Obama hat einen Auftritt in der Cartoonserie die "Simpsons" bekommen. Zu sehen ist die Gattin von US-Präsident Barack Obama in der neuesten Folge der Sitcom, die gestern erstmals in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurde.

Darin wird "Simpsons"-Tochter Lisa wegen ihrer guten Zensuren von ihren Mitschülern schikaniert. Die Comic-First Lady kommt Lisa daraufhin zu Hilfe und verteidigt sie vor den anderen Kindern, wobei sie die Wichtigkeit von Bildung hervorhebt. In der Vergangenheit waren bereits mehrfach berühmte Persönlichkeiten wie etwa Bill Clinton, Chris Martin oder Paul McCartney in der Serie aufgetreten. Wann die Folge in Deutschland läuft, ist noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gelang in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige