Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Über Dominikanischer Republik ist ein unbekanntes Metall-Objekt abgestürzt

Über Dominikanischer Republik ist ein unbekanntes Metall-Objekt abgestürzt

Archivmeldung vom 27.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Der bekannte Alien-Hunter Scott C. Waring will auf der Suche nach Beweisen für die Existenz von außerirdischem Leben erneut fündig geworden sein. Nun spekuliert er über ein unbekanntes Objekt, das über der Dominikanischen Republik vom Himmel gefallen sein soll. Dies berichtet das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Das Augenzeugen-Video wurde in der Dominikanischen Republik gemacht, wie Waring in seinem Blog „UFO Sightings Daily“ schreibt.

„Wow, dieses Ding ist riesig und brennt immer noch“, kommentiert der Ufo-Enthusiast die Aufnahmen. „Schauen Sie sich das Feuer in der Öffnung an.“

Dabei staunt Waring, dass dieser Gegenstand beim Einschlagen niemanden getötet hat.

„Ist dieses Objekt ein künstliches Raketenteil? Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit. Aber falls es von Menschen gemacht wurde, warum hat die Nasa oder eine andere Behörde die Öffentlichkeit in dieser Ecke der Welt nicht davor gewarnt?“, interessiert sich Waring weiter.

Der Ufologe ist der Meinung, dass dies außerirdische Technologie sei.

„Wenn dies von derstammen würde … würde Elon Musk die Menschen dort warnen“, fährt Waring fort.

Musk würde sowas einfach nicht ignorieren, das so groß und gefährlich sei.

„Es kann also nicht von SpaceX sein. Also … ist es ein Raketenteil? Wenn ja … welches Land ist dann dafür verantwortlich? Wenn nicht … dann ist es hundertprozentig Alien-Technologie“, schlussfolgert der Verschwörugstheoretiker.

Unter dem Clip tauschten Warings Follower ihre Ideen darüber aus.

„Sieht aus wie ein Motorteil von einem Flugzeug“, kommentierte ein User.

„Vielleicht ist das nur ein Satellit“, vermutet ein anderer Nutzer.

„Meine Frage ist, würde ein Objekt dieser Größe beim Aufprall nicht einen großen Krater erzeugen?“, interessierte sich ein weiterer Kommentator.

Zu beurteilen, worum es sich hier tatsächlich handelt, bleibt alleine Ihnen überlassen. "

Quelle: Sputnik (Deutschland)


Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte voran in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige