Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Auktion von seltener Münze nach Bieter-Wettstreit abgebrochen

Auktion von seltener Münze nach Bieter-Wettstreit abgebrochen

Archivmeldung vom 11.08.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.08.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Fabian Pittich
Logo von eBay
Logo von eBay

Ein Bieter-Wettstreit auf der Internetplattform "eBay" um eine seltene Münze wurde von der Verkäuferin abgebrochen. Nachdem die Verkäuferin, die bislang lediglich unter dem Pseudonym "Suzane X" bekannt ist, eine Pennymünze aus dem Besitz ihres Großvaters zur Auktion stellte, entbrannte ein Bieter-Wettstreit. Binnen kurzer Zeit stieg der Preis auf 1.100 britische Pfund, rund 1.330 Euro.

Die Münze hat allerdings nach Aussage von Experten einen Wert von rund 96.000 Euro. Das Stück aus dem Jahr 1933 ist deshalb so viel wert, weil in diesem Jahr weniger als zehn Pennymünzen in Großbritannien geprägt wurden. Die Verkäuferin entfernte die Auktion aus bislang ungeklärter Ursache.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tonga in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen