Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes In Wuppertal wird das schwebende Klassenzimmer Realität

In Wuppertal wird das schwebende Klassenzimmer Realität

Archivmeldung vom 19.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die vor 47 Jahre in den Dienst gestellte Baureihe GTW72 wird ausgemustert, eine der alten Bahnen wird in Wuppertal Vohwinkel zum fliegenden Klassenzimmer. Bild: "obs/WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH/R.SILBERKUHL-6TANT"
Die vor 47 Jahre in den Dienst gestellte Baureihe GTW72 wird ausgemustert, eine der alten Bahnen wird in Wuppertal Vohwinkel zum fliegenden Klassenzimmer. Bild: "obs/WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH/R.SILBERKUHL-6TANT"

Erich Kästners schwebendes Klassenzimmer wird in Wuppertal Realität. Am Donnerstag, 21. Februar schwebt eine Schwebebahn stilecht auf den Schulhof der Realschule Vohwinkel. Die Schule erhält einen Gelenktriebwagen der Wuppertaler Schwebebahn, Baureihe 1972.

Die über 20 Tonnen schwere Bahn wird per Autokran über ein Schulgebäude zu ihrem endgültigen Bestimmungsort gehoben. Die Idee des "schwebenden Klassenzimmers" wird dabei ganz wörtlich umgesetzt. Die Aktion beginnt bereits vor Schulstart. Die Realschule Vohwinkel im Westen der Stadt hat ein Exemplar des Wuppertaler Wahrzeichens erworben. Die WSW wird voraussichtlich bis Mai die letzten Wagen der alten Generation abgeben. Sie werden durch 31 neue Fahrzeuge der Generation ersetzt.

Die Schwebebahn wird auf zwei LKWs in drei Teilen zur Schule gebracht. Der erste Transport beginnt um 7:00 Uhr, der Einsatz des Autokrans in der Blücherstraße in Vohwinkel startet auf dem Schulhof zwischen 07:30 und 8:00 Uhr und endet planmäßig in den Mittagsstunden.

Quelle: WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gehren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige