Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hüllhorst: Holzhaus-Sauna fängt Feuer

Hüllhorst: Holzhaus-Sauna fängt Feuer

Archivmeldung vom 18.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Die Sauna brannte in voller Ausdehnung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke
Die Sauna brannte in voller Ausdehnung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke

In der Nacht zu Sonntag ist ein freistehendes Saunagebäude in der Tonstraße in Brand geraten. Bei Eintreffen der Streifenwagenbesatzung am frühen Morgen gegen 4.45 Uhr brannte das auf einem Privatgrundstück in Holsen stehende Sauna-Holzhaus bereits in voller Ausdehnung.

Kräfte der Feuerwehr löschten die Flammen ab, sodass weder Menschen noch andere Gebäude zu Schaden kamen. Den Angaben zufolge hatten die Besitzer die von einem Holzofen betriebene Sauna noch am Abend genutzt.

Der geschätzte Schaden dürfte sich auf eine höhere fünfstellige Summe belaufen. Die Brandursache ist zur Stunde unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungsarbeit.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bursa in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige