Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Harburg BAB 261: PKW überschlägt sich mehrfach - Schutzengel half

Harburg BAB 261: PKW überschlägt sich mehrfach - Schutzengel half

Archivmeldung vom 18.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Unfall A261 Bild: Polizei
Unfall A261 Bild: Polizei

Am Samstagmittag kam es auf der A261 in Fahrtrichtung Bremen kurz hinter der AS Tötensen zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 31-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Harburg mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach.

Da es nach ersten Meldungen hieß, dass der Fahrzeugführer eingeklemmt ist, wurde die Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle alarmiert. Es stellte sich jedoch heraus, dass der Fahrzeugführer den PKW verlassen hat und ansprechbar sei, so dass der Rettungshubschrauber abdrehen konnte. Der Fahrzeugführer wurde zur Beobachtung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen war die Autobahn zeitweise voll gesperrt.

Quelle: Polizeiinspektion Harburg (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte turm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige