Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Unbekannte stehlen 500 Kilo schwere Kirchenglocke in Berlin-Pankow

Unbekannte stehlen 500 Kilo schwere Kirchenglocke in Berlin-Pankow

Archivmeldung vom 17.07.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.07.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Kirchenglocke (Symbolbild)
Kirchenglocke (Symbolbild)

Foto: Urheber
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Wie der "RBB" am Sonntag berichtete, haben Unbekannte eine Kirchenglocke in Berlin-Pankow gestohlen. Die im Zweiten Weltkrieg beschädigte Glocke, die eine halbe Tonne wiegt, stand vor der Kirche in der Romain-Rolland-Straße im Freien. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Einem Bericht des RBB vom Sonntag zufolge, haben Unbekannte eine Kirchenglocke der Evangelischen Kirche in Berlin-Heinersdorf, einem Ortsteil des Berliner Bezirks Pankow, gestohlen. Die Glocke stammt aus dem Jahr 1513 und ist rund eine halbe Tonne schwer.

Nach Auskunft der Gemeindepfarrerin Anne-Kathrin Finke wurde die Glocke im Zweiten Weltkrieg beschädigt. Seitdem steht sie daher vor der Kirche in der Romain-Rolland-Straße im Freien.

Bemerkt wurde der Diebstahl am Sonntagmorgen. Die Pfarrerin hofft, dass der Moment des Diebstahls der schweren Glocke nicht unbemerkt geblieben ist. "Schließlich kann man sich eine halbe Tonne nicht einfach unter den Arm klemmen", sagte Finke.

"Für uns hat die Glocke vor allem einen ideellen Wert. Sie ist nicht ersetzbar", fügte die Pfarrerin hinzu.

Sie bittet Personen, die etwas bemerkt haben, sich bei der Polizei zu melden. Auf ihrer Website sowie in den sozialen Medien startete die Gemeinde einen Suchaufruf."

Quelle: RT DE

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erdig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige