Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bayern: Elfjährige wird von Gegenstand an Kopf getroffen und stirbt

Bayern: Elfjährige wird von Gegenstand an Kopf getroffen und stirbt

Archivmeldung vom 02.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

Ein elfjähriges Mädchen ist in der Silvesternacht im bayerischen Oberaurach von einem unbekannten, metallischen Gegenstand am Kopf getroffen worden und noch am Freitagmorgen im Krankenhaus verstorben.

Das Mädchen habe sich mit mehreren Erwachsenen und weiteren Kindern gegen 01:00 Uhr auf einer Straße aufgehalten, teilte die Polizei mit. Dabei sei die Elfjährige von dem Gegenstand getroffen worden und daraufhin bewusstlos zusammengebrochen. Der Rettungsdienst habe das schwer verletzte Kind in eine Klinik gebracht. Trotz der intensiven Bemühungen der Ärzte sei das Mädchen wenige Stunden später gestorben. Die Unglücksursache war zunächst unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte batik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige