Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Jever: Entlaufenes Pferd schaffte es bis zum Alten Markt

Jever: Entlaufenes Pferd schaffte es bis zum Alten Markt

Archivmeldung vom 15.04.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Polizei
Polizei

Am 15.04.2019, um 16.25 Uhr wird der Polizei ein reiterloses Pferd am Alten Markt gemeldet. Bis zum Eintreffen der Polizei wurde das Pferd durch eine sachkundige Passantin beruhigt und festgehalten.

Bei dem Tier handelt es sich wohl um einen dunkelbraunen Oldenburger (FOTO). An beiden Vorderläufen sind Farbanhaftungen, die wohl medizinischen Ursprung haben müssten, vorhanden. Das Tier hat zunächst auf einer Weide Unterschlupf gefunden. Der/die Halter(in) wird gebeten, sich bei der Polizei in Jever unter 04461/92110 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland (ots)

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte filmte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige