Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Kölner Schulen auch im Winter ohne Luftfilter

Kölner Schulen auch im Winter ohne Luftfilter

Archivmeldung vom 26.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Kinder frieren wieder in 2020 in Schulen - genau wie nach 1945 (Symbolbild)
Kinder frieren wieder in 2020 in Schulen - genau wie nach 1945 (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Auch im bevorstehenden dritten Corona-Winter werden in Kölns Schulen keine der beantragten Luftfilter stehen. Das hat die Stadt Köln den Schulen mitgeteilt, wie der "Kölner Stadt-Anzeiger berichtet.

Die bis zu 7500 der Geräte können frühestens im Mai 2023 bestellt werden. Grund ist eine juristische Auseinandersetzung. Zwei bei der Ausschreibung unterlegene Firmen hatten beim Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG) Beschwerde eingelegt. Das OLG hat die Verhandlung für März 2023 angesetzt, eine Entscheidung ist im April zu erwarten. Laut OLG ist ein früherer Termin nicht möglich.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)


Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tipp in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige