Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Jockgrim: Entenfamilie löst schweren Unfall aus

Jockgrim: Entenfamilie löst schweren Unfall aus

Archivmeldung vom 12.04.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.04.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Unfallbild B9
Unfallbild B9

Am 12.04.2019 befuhren um 10:00 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer die B9 von Germersheim in Richtung Karlsruhe. Im Bereich der Anschlussstelle Kieswerk überquerte eine Entenfamilie die Fahrbahn, weshalb zwei noch unbekannte Verkehrsteilnehmer bis zum Stillstand abbremsten. Die nachfolgenden Fahrzeuge erkannten die Situation zu spät und mussten eine Gefahrenbremsung durchführen.

Ein PKW Fahrer versuchte den stehenden Fahrzeugen nach rechts auszuweichen und kollidierte hierbei mit einem daneben fahrenden LKW. Durch den Zusammenstoß wurde der VW Golf über die Fahrbahnen geschleudert und kollidierte mit einem weiteren PKW. Durch das Unfallgeschehen wurde der VW Golf Fahrer schwer verletzt. Für die Bergung der Fahrzeuge musste die B9 für die Dauer von einer Stunde voll gesperrt werden. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Wörth melden. Wir suchen in diesem Zusammenhang nach einem vermutlich schwarzen Audi A1.

Quelle: Polizeidirektion Landau (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige