Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Ballweg-Anwalt Alexander Christ im Interview: "Nächste Woche wissen wir mehr"

Ballweg-Anwalt Alexander Christ im Interview: "Nächste Woche wissen wir mehr"

Archivmeldung vom 02.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Michael Ballweg (2020)
Michael Ballweg (2020)

Bild: Screenshot Video: "Interview mit der ARD / 04.09.2020 | Ausstrahlung Sonntag, 06.09.2020 18:05 Uhr" (https://youtu.be/kKEBjZ4gK4c) / Eigenes Werk

Der Berliner Rechtsanwalt Dr. Alexander Christ gab RT DE am Freitag ein kurzes Interview über den Stand der Dinge hinsichtlich der Verhaftung des Initiators der Querdenkenbewegung, Michael Ballweg, am Mittwoch dieser Woche. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Dr. Christ, was können Sie uns aktuell zum Hintergrund der Festnahme von Michael Ballweg berichten? 

RA Alexander Christ: Zum jetzigen Zeitpunkt kann man nur den Sachstand weitergeben, wonach am Mittwoch, den 29. Juni, in den privaten Räumlichkeiten von Herrn Ballweg eine richterlich genehmigte Hausdurchsuchung durchgeführt wurde.

Noch am selben Tag hat die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl für Michael Ballweg beantragt. In der Begründung dafür hieß es, dass Herr Ballweg wegen Fluchtgefahr in Untersuchungshaft genommen würde. Da eine angebotene Kaution nicht akzeptiert wurde, befindet sich der Gründer der Querdenkenbewegung seit vergangenem Mittwoch im Gefängnis. Soweit der Bericht des Kollegen Rechtsanwalt Ralf Dalla Fini, der am Mittwoch in Stuttgart für Herrn Ballweg vor Ort war.

Bislang wurde der Verteidigung noch keine Ermittlungsakte ausgehändigt. Aus diesem Grund können die Strafverteidiger zum Tatvorwurf noch keine Stellung beziehen beziehungsweise wissen auch nicht, ob bei der Hausdurchsuchung gegebenenfalls etwas Belastendes gefunden wurde. Allerdings wird umgehend mit der Übergabe der Ermittlungsakte gerechnet, weil sie normalerweise schon beim Haftverkündungstermin zumindest in Teilen hätte ausgehändigt werden müssen. Auf jeden Fall werden sich die Anwälte nach Durchsicht der Akte zeitnah detaillierter zum Tatbestand und den diesbezüglichen Vorwürfen äußern.

Können Sie uns etwas zu Ihrer Rolle und zur Aufgabenverteilung der Anwälte sagen, die mit dem Fall von Michael Ballweg befasst sind?

RA Alexander Christ: Schon kurz nach Herrn Ballwegs Verhaftung hat sich ein Anwaltsteam zu seiner Verteidigung gebildet. Diese Anwälte haben ihre Arbeit in drei Aufgabenbereiche strukturiert: Strafverteidigung, Öffentlichkeitsarbeit und angrenzende Themen. In diesem Rahmen bin ich der anwaltliche Pressesprecher und werde die Öffentlichkeitsarbeit übernehmen. Damit die Strafverteidigerkollegen sich ungestört auf ihre Verteidigung fokussieren können, werde ich Ihnen insofern den Rücken freihalten, dass ich alle Presseanfragen zum Fall in enger Rücksprache mit den Strafverteidigern beantworte.

Hauptstrafverteidiger ist in diesem Fall der Rechtsanwalt Ralf Dalla Fini.

Gibt es etwas, was Sie uns darüber hinaus noch mitteilen möchten? 

RA Alexander Christ: Zum jetzigen Zeitpunkt möchte ich ausdrücklich an alle Beobachter des Falles appellieren, sich bitte mit Spekulationen zurückzuhalten, und zwar insbesondere auch mit voreiliger Kritik an Michael Ballweg. Ich gehe davon aus, dass wir Anwälte in der nächsten Woche mehr wissen. Dann werde ich ausführlicher über den Sachstand informieren. "

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ruhte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige