Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes USA: Fast 30 Verletzte durch Unfall bei NASCAR-Rennen

USA: Fast 30 Verletzte durch Unfall bei NASCAR-Rennen

Archivmeldung vom 25.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
NASCAR-Rennen auf dem Texas Motor Speedway 2008
NASCAR-Rennen auf dem Texas Motor Speedway 2008

Foto: Bo Nash
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In Daytona im US-Bundesstaat Florida sind mindestens 28 Menschen durch einen Unfall bei einem NASCAR-Rennen verletzt worden.

US-Medienberichten zufolge wurden die Zuschauer von Trümmerteilen und einem Reifen getroffen, die nach einer Kollision von mehreren Rennwagen durch die Luft flogen. 14 Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Der Unfall ereignete sich bei einem 300-Meilen-Rennen im Vorfeld des legendären Daytona500. Das Rennen soll am Sonntag trotz des Unfalls stattfinden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kigali in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige