Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Cochem: Brand eines Linienbusses

Cochem: Brand eines Linienbusses

Archivmeldung vom 30.11.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.11.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Brennender Linienbus Bild:  Polizei
Brennender Linienbus Bild: Polizei

Nach bisherigem Ermittlungsstand kam am heutigen Morgen ein Linienbus aufgrund eines technischen Defekts ins Brennen. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Busfahrer alleine in seinem Fahrzeug. Der Bus brannte vor Ort vollkommen aus. Es wurden keine Personen verletzt.

Im Einsatz waren 7 Fahrzeuge der Feuerwehren Cochem, Klotten und Treis-Karden.

Die K 25 musste aufgrund der Lösch- und Bergungsarbeiten beinahe 4 Stunden voll gesperrt werden. Eine Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt.

Quelle: Polizeidirektion Mayen (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte blonde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige