Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Altengland: Brand einer Sattlerei

Altengland: Brand einer Sattlerei

Archivmeldung vom 27.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Polizei
Bild: Polizei

In der Bahnhofstraße brannte am Donnerstagnachmittag ein Haus. In dem Gebäude befinden sich Wohnungen und eine Autosattlerei. Drei Hausbewohner brachten sich rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit. Verletzt wurde nach aktuellem Stand der Ermittlungen niemand.

Die Brandursache steht nicht fest. Durch das Feuer entstand Sachschaden in sechsstelliger Höhe. Aktuell dürfte das Gebäude in Teilen nicht mehr bewohnbar sein. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz (ots)

Videos
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Symbolbild
Um die Effekte wirklich zu verstehen, mußt Du die wahre Ursache kennen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte segelnd in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige