Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Stade: Ehrlicher Finder gibt zwei Geldbörsen mit fast zehntausend Euro ab

Stade: Ehrlicher Finder gibt zwei Geldbörsen mit fast zehntausend Euro ab

Archivmeldung vom 14.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Geldscheine (Symbolbild)
Geldscheine (Symbolbild)

Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de

Glück im Unglück hatte heute Vormittag gegen 10:00 h ein 34-jähriger Mann aus Beckdorf. Er hatte beim Einsteigen in sein Auto zwei Geldbörsen auf das Dach gelegt und diese dann beim Losfahren dort vergessen.

Ein zufällig vorbeikommender 65-jähriger Passant hatte die beiden Börsen dann samt fast 10.000 Euro Bargeld kurze Zeit später gefunden, nicht lange überlegt und sofort bei der Polizei und der Bank abgegeben.

Dank des ehrlichen Finders konnte der 34-Jährige Verlierer sein Geld dann nach eineinhalb Stunden wieder in Empfang nehmen.

Quelle: Polizeiinspektion Stade (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wacht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige