Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Karlsruhe: Angeklagter schlägt Richter Zahn aus

Karlsruhe: Angeklagter schlägt Richter Zahn aus

Archivmeldung vom 14.01.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.01.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Oberlandesgericht Karlsruhe Bild: Albtalkourtaki at de.wikipedia
Oberlandesgericht Karlsruhe Bild: Albtalkourtaki at de.wikipedia

In Karlsruhe hat ein Angeklagter einen Richter im Oberlandesgericht angegriffen, als deutlich wurde, dass er den Prozess verlieren würde. Wie das Gericht mitteilte, versetzte der Angeklagte dem Richter zumindest einen Faustschlag ins Gesicht und schlug ihm dabei einen Zahn aus. Der Richter verbrachte daraufhin zwei Tage im Krankenhaus.

Der Vorfall ereignete sich einer Sprecherin des Gerichts zufolge bereits am 15. Dezember, wurde jedoch nicht bekannt gegeben, da er "als ungewöhnlicher Einzelfall" bewertet wurde.

Erst am Mittwoch hatte ein 54-jähriger Mann in Dachau einen Staatsanwalt während der Urteilsverkündigung erschossen. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der Angeklagte aus Karlsruhe hingegen wurde nach vorübergehender Haft wieder freigelassenen. Der Richter befindet sich wieder im Dienst.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte duften in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige