Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Friedberg: Nach tödlichem Unfall - weitere Zeugen gesucht!

Friedberg: Nach tödlichem Unfall - weitere Zeugen gesucht!

Archivmeldung vom 27.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Der komplett zerstörte Jeep im Straßengraben Bild: Polizei
Der komplett zerstörte Jeep im Straßengraben Bild: Polizei

Nach dem schweren Unfall auf der B455 bei Friedberg am Mittwoch (25.12.) gegen 22.45 Uhr sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Zwei Menschen kamen ums Leben, als der Fahrer eines Jeeps in den Gegenverkehr fuhr und frontal mit einem Ford zusammenstieß. Beide PKW landeten im Straßengraben.

Die Beifahrerin des Ford als auch der Fahrer eines ebenfalls in Mitleidenschaft gezogenen VW Golf verletzten sich leicht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet, ein Gutachter beauftragt, Fahrzeuge wurden sichergestellt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Friedberg, Tel.: 06031/601-0 weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tannin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige