Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Panne: Landesamt überweist „aus Versehen“ 2,2 Millionen Euro an Lehrer und Beamte

Panne: Landesamt überweist „aus Versehen“ 2,2 Millionen Euro an Lehrer und Beamte

Archivmeldung vom 16.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Eingabe Tastatur
Eingabe Tastatur

Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Lehrer und Beamte in Baden-Württemberg dürften bei einem Blick auf ihr Konto nicht schlecht gestaunt haben: Unverhofft gab es eine hohe Extra-Überweisung des Arbeitgebers. Doch das vorweihnachtliche Geschenk entpuppte sich als massive IT-Panne beim Landesamt. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es dazu auf deren deutschen Webseite: "Das Landesamt für Besoldung mit Sitz im Baden-Württembergischen Fellbach nahe Stuttgart hat in der Regel viel zu tun. Es überweist unter anderem die Gehälter und das Kindergeld an mehr als 444.000 Landesmitarbeiter, Beamte und Ruheständler in dem Bundesland. Dabei ist jüngst eine schwerwiegende Panne passiert, die jedoch nicht nur auf menschliches Versagen zurückzuführen ist.

Eine fehlerhafte Wartung des IT-Programms, das für die Überweisung genutzt wird, war laut eines Behördenmitarbeiters verantwortlich. So überwies das Landesamt automatisch und außerplanmäßig rund 2,2 Millionen Euro an mehr als 2.000 Bedienstete. Zuerst hatte die „Schwäbische Zeitung“ darüber berichtet. Es habe sich dabei um eine fehlerhafte Lohnüberweisung Ende November gehandelt.

Das Geld sei überwiegend auf Bankkonten von Lehrern gelandet, hieß es. Die Betroffenen seien nun aufgefordert worden, es zurückzugeben. Der jetzt entstandene Arbeitsaufwand, um die gewollten Rücküberweisungen zu kontrollieren, dürfte das Landesamt dabei sicher bis in das neue Jahr beschäftigen."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erbe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige