Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sachsen-Anhalt: Siebenjährige stirbt bei Badeunfall

Sachsen-Anhalt: Siebenjährige stirbt bei Badeunfall

Archivmeldung vom 01.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Ein sieben Jahre altes Mädchen ist am Montag bei einem Badeunfall in einem Freibad in Halle an der Saale ums Leben gekommen.

Gegen 11:30 Uhr war bemerkt worden, dass das Mädchen, das mit einer Hortgruppe in dem Schwimmbad war, bewegungslos im Wasser trieb, teilte die Polizei mit. Die Badeaufsicht habe umgehend Reanimierungsmaßnahmen eingeleitet. Die Siebenjährige sei dennoch wenig später in einem Krankenhaus gestorben.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mekka in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige