Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Brauereien hoffen durch Fußball-EM auf deutlich mehr Bierdurst

Brauereien hoffen durch Fußball-EM auf deutlich mehr Bierdurst

Archivmeldung vom 02.03.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.03.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Bierkisten
Bierkisten

Bild: LBerges / pixelio.de

Die deutschen Brauer hoffen durch die im Juni beginnende Fußball-Europameisterschaft in Deutschland auf deutlich mehr Bierdurst. Der Hauptgeschäftsführer des Brauer-Bundes, Holger Eichele, sagte der "Rheinischen Post": "Große Fußball-Events in der Vergangenheit haben gezeigt, dass während der Turnierdauer mehr Bier getrunken wird als sonst in Sommerwochen üblich."

Eichele erinnerte an die Weltmeisterschaft 2006. "Gerade im WM-Jahr 2006 wurden vor und während der WM rund fünf Prozent mehr Bier verkauft, bei den Folgeveranstaltungen rund vier Prozent." Wichtig sei allerdings, "dass die Nationalmannschaft erfolgreich ist", ergänzte der Hauptgeschäftsführer. Insgesamt würden rund zwei Millionen Gäste aus dem Ausland erwartet. Zudem schauten sich laut Schätzungen weitere rund sieben Millionen Menschen in Fan-Zonen und bei Public Viewings die Spiele an. "Das ist mit Sicherheit auch eine Chance für die Brauereien", so Eichele. Kürzlich hatte das Statistische Bundesamt mitgeteilt, dass der Bierabsatz 2023 um 4,5 Prozent auf rund 8,4 Milliarden Liter gesunken ist.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte aushub in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige