Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Neun Verletzte bei Schlägerei zwischen Fußballfans aus Nürnberg und Fürth

Neun Verletzte bei Schlägerei zwischen Fußballfans aus Nürnberg und Fürth

Archivmeldung vom 15.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Bei einer Schlägerei zwischen Fußballfans der Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth und 1.FC Nürnberg sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Fürth insgesamt neun Menschen verletzt worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, erlitten acht Fans aus Fürth Kopfverletzungen und mussten im Anschluss in einer Klinik ambulant behandelt werden.

Zudem wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. An der Schlägerei waren 40 Fans aus Fürth und circa 60 Anhänger des 1. FC Nürnberg beteiligt gewesen. Während des Polizeieinsatzes warfen bislang unbekannte Fans aus Fürth mehrere Stühle in Richtung der Beamten und beschädigten dabei einen Streifenwagen und zwei weitere geparkte Pkw. An dem Streifenwagen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte karte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige