Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes NRW: 16-Jähriger stirbt bei Unfall mit Gabelstapler

NRW: 16-Jähriger stirbt bei Unfall mit Gabelstapler

Archivmeldung vom 03.05.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.05.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Günther Richter / pixelio.de
Bild: Günther Richter / pixelio.de

Bei einem Unfall mit einem Gabelstapler im nordrhein-westfälischen Bocholt ist in der Nacht zum Samstag ein 16-Jähriger ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, waren mehrere Jugendliche unerlaubt auf einem Betriebsgelände mit dem Gabelstapler gefahren.

Neben dem Sohn eines Firmeninhabers aus Bocholt seien noch fünf weitere Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren an der Aktion beteiligt gewesen. Zu dem Unglück kam es, als der 16-Jährige während der Fahrt einem Holzbrett ausweichen wollte. Da er bereits die Gabel ausgefahren hatte, kippte der Gabelstapler bei der Lenkbewegung um und klemmte ihn unter sich ein, so die Beamten. Dabei sei er tödlich verletzt worden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gucken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige