Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Konstanz: Mädchen aus Iller gerettet

Konstanz: Mädchen aus Iller gerettet

Archivmeldung vom 01.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: FotoHiero / pixelio.de
Bild: FotoHiero / pixelio.de

Während eines Spaziergangs von Vater und Tochter mit Hund am Illerdamm (Flößerstraße) sprang der Vierbeiner in den Fluss und kam am steilen Ufer nicht mehr heraus.

Die 16-Jährige wollte dem Hund an Land helfen und fiel hierbei ebenfalls ins Wasser. Beide wurden anschließend im Bereich von Aitrach von der Freiwilligen Feuerwehr mittels Seil und Leiter aus dem Wasser gerettet.

Außer einer leichten Unterkühlung hatte die Jugendliche keine Verletzungen. Ihr Hund war wohlauf.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gewehr in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige