Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Größter Mann der Welt hat geheiratet

Größter Mann der Welt hat geheiratet

Archivmeldung vom 28.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Sultan Kösen
Sultan Kösen

Foto: Amsterdamman
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der mit einer Körpergröße von 2,51 Meter offiziell größte Mann der Welt, Sultan Kösen, hat seine Freundin geheiratet. Laut der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu gaben sich die beiden frischgebackenen Eheleute am Sonntag im Südosten der Türkei das Ja-Wort. "Ich habe die Liebe meines Lebens gefunden. Ich hoffe, dass dieses Glück für immer hält", sagte die 1,75 Meter große Freundin von Kösen.

Der 30-Jährige war im Februar 2011 ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen worden. Der größte Mann der Welt war wegen eines Tumors in der Hirnanhangsdrüse immer weiter gewachsen und musste sich einer Reihe von Operationen unterziehen. Erst im vergangenen Jahr konnten US-Mediziner schließlich das Körperwachstum bei Kösen stoppen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: