Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Drei Verletzte nach Schießerei und Messerstecherei in Mannheim

Drei Verletzte nach Schießerei und Messerstecherei in Mannheim

Archivmeldung vom 26.02.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.02.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

In Mannheim sind am Mittwochabend bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung drei Menschen verletzt worden, eine Person davon lebensgefährlich. Es handelte sich nach ersten Ermittlungen um eine Auseinandersetzung zweier Gruppen, teilte die Polizei mit.

Demnach habe der Streit vor einer Gaststätte in der Mannheimer Innenstadt begonnen und sei auf dem Marktplatz fortgesetzt worden. Auf dem Weg dahin seien Schüsse gefallen - die Polizei konnte bei der anschließenden Spurensicherung mindestens zwei Patronenhülsen sicherstellen.

Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist derzeit nicht bekannt. Auch zu den beiden Personengruppen liegen noch keine Erkenntnisse vor. Beim Eintreffen der Beamten am Tatort waren bis auf die drei Verletzten sämtliche Beteiligten geflohen. Einer der Verletzten musste in der Nacht notoperiert werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lome in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige