Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Rotenburg: PKW überschlägt sich auf der A1 - Schutzengel aktiv

Rotenburg: PKW überschlägt sich auf der A1 - Schutzengel aktiv

Archivmeldung vom 06.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Beschädigter Pkw Bild: Polizei
Beschädigter Pkw Bild: Polizei

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Autobahnpolizei Sittensen am Freitagabend gegen 18:40 Uhr alarmiert. Ein 52-jähriger Hamburger befuhr mit seinem BMW die A1 in Richtung Bremen.

Kurz vor der Anschlussstelle Hollenstedt wollte er nach links auf den zweiten Überholfahrstreifen wechseln um ein vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen. Dabei übersah er vermutlich den von hinten herannahenden Audi eines 53-jährigen Mannes aus Hamburg.

Der Fahrzeugführer des Audi konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und kollidierte mit dem Heck des BMW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der BMW über alle Fahrstreifen geschleudert, überschlug sich anschließend und kam am Wildschutzzaun neben der Fahrbahn auf der Seite zum Liegen. Der Fahrer sowie seine 54-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und konnten sich selbstständig aus ihrem PKW befreien. Sie wurden durch Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser gebracht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 25.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mainz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige