Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Mittenaar-Offenbach: Bäume gefällt und beschnitten

Mittenaar-Offenbach: Bäume gefällt und beschnitten

Archivmeldung vom 02.03.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.03.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bäume bei Mittenaar-Offenbach beschädigt - Wer kann Angaben zu den Tätern machen? Bild: Polizei
Bäume bei Mittenaar-Offenbach beschädigt - Wer kann Angaben zu den Tätern machen? Bild: Polizei

Unbekannte machten sich am Radweg zwischen Offenbach und dem Aartalsee an mehreren Bäumen zu schaffen. Die Täter sägten die Stämme von Jungbäumen durch und schnitten Äste von Bäumen ab. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter eine Kettensäge einsetzten.

Wann genau die Unbekannten die Bäume beschädigten ist derzeit nicht bekannt. Der Besitzer entdeckte den Schaden am 08.02.2021. Wer hat die Täter an den Bäumen beobachtet? Wer kann sonst Angaben zu den Unbekannten machen? Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gitter in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige