Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Umfrage: Deutsche feiern Silvester am liebsten zu Hause

Umfrage: Deutsche feiern Silvester am liebsten zu Hause

Archivmeldung vom 28.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Fabian Pittich
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Die Deutschen feiern Silvester offenbar am liebsten zu Hause. Wie eine aktuelle Umfrage des Städteportals "meinestadt.de" in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut YouGov ergab, planen drei von vier Bundesbürgern, den Jahreswechsel in ihrem Wohnort zu verbringen. Dabei bevorzugen die Befragten, ob Jung oder Alt, den privaten Kreis von Familie und Freunden vor öffentlichen Partys.

Besonders beliebt sind bei 39 Prozent der Umfrageteilnehmer ruhige Silvesterabende in den eigenen vier Wänden. Ein wenig geselliger möchten 28 Prozent den Jahresabschied auf einer Privatparty bei Familie oder Freunden verbringen. Nur 10 Prozent zieht es auf öffentliche Partys, wobei 31 Prozent der Befragten unzufrieden mit dem Angebot in ihrer Stadt sind. Einen Hoffnungsschimmer für Partyveranstalter gibt es aber, denn 16 Prozent entscheiden erst kurzfristig, wo sie in ihrer Stadt Silvester feiern.

Favorisierte Reiseziele der Deutschen zum Jahreswechsel sind die Großstädte Berlin, Hamburg, Köln und München.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte betend in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige