Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes "Unsere Liebe ist gewachsen", sagen zwei Drittel der Eltern

"Unsere Liebe ist gewachsen", sagen zwei Drittel der Eltern

Archivmeldung vom 31.12.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.12.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Das erste Jahr mit dem eigenen Kind. Die meisten Eltern empfinden den neuen Lebensabschnitt als sehr schön. Dennoch wurde dadurch die Beziehung auf die Probe gestellt. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau".

Knapp neun von zehn befragten Eltern (86,6%) fühlten sich endlich als richtige Familie. Acht von Zehn (81,9%) würden ihren Partner auch gleich wieder heiraten bzw. eine feste Beziehung eingehen. Drei Viertel (76,5%) sind mit ihrer Partnerschaft und dem Familienleben voll und ganz zufrieden. Durch den Nachwuchs ist die Liebe  zum Partner bei zwei Dritteln (66,7%) der Eltern (damals) sogar noch stärker geworden.

Datenbasis: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 167 Eltern mit Kindern von 0 bis 5 Jahren.

Quelle: Wort und Basis "Apotheken Umschau"

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte widrig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige