Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes ZdK-Präsidentin drängt auf Reformen in katholischer Kirche

ZdK-Präsidentin drängt auf Reformen in katholischer Kirche

Archivmeldung vom 24.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Theologische Rhetorik auch in 2021 sehr beliebt? (Symbolbild)
Theologische Rhetorik auch in 2021 sehr beliebt? (Symbolbild)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Irme Stetter-Karp, drängt auf Reformen in der katholischen Kirche. Bei über 200.000 Kirchenaustritten pro Jahr sei es offensichtlich, dass "Reform- und Kommunikationsverweigerung" kein Weg in die Zukunft sei, sagte sie im Deutschlandfunk.

So habe man zum Beispiel 50 Jahre keine Antwort auf die Eingabe der deutschen Bischöfe zum Diakonat der Frau bekommen. "Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die katholische Kirche so eine Zukunft hat."

Bei dem Reformprozess setzt Stetter-Karp ihre Hoffnung in den Synodalen Weg. "Wir hatten jetzt bei der ersten Lesung der Grundlagentexte in der Synodalversammlung Ende September, Anfang Oktober 2021 im Durchschnitt 80 Prozent Ja-Stimmen", sagte sie. Es sei demnach nicht so, dass die deutschen Bischöfe sich immer einig seien. "Es ist ja inzwischen sichtbar: Das sind sie nicht", so die ZdK-Präsidentin. "Sondern es gibt Bischöfe, die mit uns im Zentralkomitee Schritte gehen wollen und ich kann nur auf diese Mehrheit setzen im Moment und alles dafür tun, dass sie die Beschlüsse fasst."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte muse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige