Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Magazin: "Babo" ist Jugendwort des Jahres

Magazin: "Babo" ist Jugendwort des Jahres

Archivmeldung vom 25.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: pixelio.de, M. Siefke
Bild: pixelio.de, M. Siefke

"Babo" ist nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Focus" das Jugendwort des Jahres 2013. Es stammt aus dem Türkischen und heißt so viel wie "Boss, Anführer".

Alljährlich lässt der Langenscheidt Verlag das Jugendwort per Internet-Voting und Jury-Abstimmung ermitteln. Selten war das Ergebnis so eindeutig: Fast die Hälfte (47 Prozent) aller Stimmen konnte "Babo" laut "Focus" auf sich vereinigen.

Auf die Plätze verwies "Babo" die Adjektive "fame" (toll, berühmt) und "gediegen" (super, cool). Auf Platz vier landete der Ausruf "In your face!" (Dir hab ich es gegeben! Da hast du es!) vor "hakuna matata". Dies bedeutet auf Swahili so viel wie "kein Problem" und wurde durch das Disney-Musical "König der Löwen" weltberühmt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Sollten Sie sich auf COVID 19 testen lassen?
Sollten Sie sich auf COVID-19 testen lassen?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte enges in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen