Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hamm: Grillen auf Lager-Grundstück an der Münster Straße ging schief

Hamm: Grillen auf Lager-Grundstück an der Münster Straße ging schief

Archivmeldung vom 01.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Brand Münsterstraße 01.08.2016
Brand Münsterstraße 01.08.2016

Am Montag 01.August 2016, 16.23Uhr, liefen mehrere Notrufe bei der Polizei Hamm auf, da es an der Münster Straße im Bereich des Kreisverkehrs Sachsenweg zu einer erhebliche Rauchentwicklung kam.

Weitere Anrufer meldeten brennende Bäume und Hecken. Die Einsatzkräfte vor Ort und auch die angeforderte Feuerwehr stellten dann einen Brand auf einem Lagergrundstück fest.

Teilweise stand eine Hecke und dort gelagerte Gegenstände in Flammen. Die an der Brandstelle anwesenden Personen gaben gegenüber der Polizei an, dass sie dort einen Grill angezündet hatten.

Das Ordnungsamt wurde ebenfalls durch die Polizei angefordert, da die dort gelagerten Gegenstände und Stoffe augenscheinlich nicht dem Nutzungszweck des Grundstückes entsprachen. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Personen- und Gebäudeschäden entstanden nicht.(ck)

Quelle: Polizeipräsidium Hamm (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte buccal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige