Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Verführerischer Duft

Verführerischer Duft

Archivmeldung vom 13.12.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: günther gumhold / pixelio.de
Bild: günther gumhold / pixelio.de

Liebe geht auch durch die Nase: Mehr als jeder siebte Bundesbürger (15,2 Prozent) hat sich nach eigenen Angaben schon einmal in jemanden hauptsächlich wegen ihres oder seines Duftes verliebt. Von den 30- bis 39-Jährigen sagt das sogar jeder Fünfte (20,9 Prozent), wie eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" ergab.

Von den liierten Deutschen sind fast zwei Drittel (63,0 Prozent) davon überzeugt, ihre Partnerin oder ihren Partner mit verbundenen Augen an ihrem/seinem unverwechselbaren Parfüm-Duft erkennen zu können. Von den 20- bis 29-Jährigen mit festem Partner glauben sogar fast drei Viertel (73,3 Prozent), ihren Liebsten/ihre Liebste erschnuppern zu können.

Datenbasis: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.130 Frauen und Männern ab 14 Jahren, darunter 1.592 Personen mit Partner oder Partnerin.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Anzeige: