Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Dortmund - Gartenstadt: Eule aus Kamin befreit

Dortmund - Gartenstadt: Eule aus Kamin befreit

Archivmeldung vom 30.11.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.11.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die Eule noch im Kamin. Bild: Feuerwehr
Die Eule noch im Kamin. Bild: Feuerwehr

Heute Morgen kam es zur Alarmierung eines Löschgruppenfahrzeugs der Feuerwache 4 (Hörde), als Bewohner eines Einfamilienhauses in der Gartenstadt einen unvermuteten "Gast" entdeckten. In ihrem Kamin hatte sich eine Eule wohl auf der Suche nach einem molligen Nest verirrt.

Daraufhin meldeten sie sich bei der Feuerwehr und baten um Hilfe. Die Brandschützer konnten den Vogel über die Kamintür aus seiner misslichen Lage befreien und ihn in die Freiheit entlassen. Nach kurzer Orientierung im Freien flog die Eule unbehelligt davon.

Quelle: Feuerwehr Dortmund (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte spinal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige