Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Gladbeck: Wohnungsbrand in einem Hochhaus

Gladbeck: Wohnungsbrand in einem Hochhaus

Archivmeldung vom 12.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Feuerwehr Gladbeck
Bild: Feuerwehr Gladbeck

Die Feuerwehr Gladbeck wurde am heutigen Tage um 14.47 Uhr zu einem Wohnungsbrand zur Steinstraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde die Alarmstufe auf Feuer 4 erhöht. Vor Ort konnte im 6. Obergeschoss eines Hochhauses eine Wohnung in Vollbrand erkundet werden. Die Befragung der Bewohner ergab, dass sich keine Personen in der betreffenden Brandwohnung befanden.

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur Brandbekämpfung vor, ein weiterer Trupp übernahm die Kontrolle der Wohnungen oberhalb der Brandwohnung sowie der benachbarten Wohnungen. Parallel dazu wurde auf der Gebäuderückseite eine Brandbekämpfung mit der Drehleiter durchgeführt.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf darüber liegende Wohnungen verhindert werden. Trotz des Vollbrandes der Wohnung und der massiven Rauchentwicklung gab es keine Verletzten. Im Einsatz befanden neben der Hauptwache, der Löschzug Süd, sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt. Während der Einsatzmaßnahmen sicherte der Löschzug Nord den Grundschutz für das Stadtgebiet. Die Brandwohnung wurde nach Abschluss der Maßnahmen durch die Polizei zur Brandursachenermittlung beschlagnahmt.

Quelle: Feuerwehr Gladbeck (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sooft in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige