Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Umfrage: Mehrheit favorisiert Landleben

Umfrage: Mehrheit favorisiert Landleben

Archivmeldung vom 17.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Leben auf dem Land und im Dorf: Einfach lebenswerter als in einem Stadt-Moloch (Symbolbild)
Leben auf dem Land und im Dorf: Einfach lebenswerter als in einem Stadt-Moloch (Symbolbild)

Bild: birgitta hohenester / pixelio.de

Eine Mehrheit der Deutschen findet das Leben auf dem Land attraktiver als das Leben in der Stadt. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der SWR-Sendung "mal ehrlich..." hervor. Dabei gaben 62 Prozent der Befragten an, lieber auf dem Land leben zu wollen, 36 Prozent bevorzugen ein Leben in der Stadt.

Der Anteil der Landbefürworter, die in Dörfern und Kleinstädten leben, liegt laut Umfrage bei 85 Prozent. In Mittel- und Großstädten gaben 45 Prozent der Befragten an, lieber auf dem Land leben zu wollen.

Für die Umfrage befragte das Institut mehr als 1.000 Personen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mieder in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige