Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Kassel Innenstadt: Spontaktion mit Bezug zur PKK (Arbeiterpartei Kurdistan)

Kassel Innenstadt: Spontaktion mit Bezug zur PKK (Arbeiterpartei Kurdistan)

Archivmeldung vom 18.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Gabi Schoenemann / pixelio.de
Bild: Gabi Schoenemann / pixelio.de

Am Mittwoch, gg. 22:00 Uhr, meldeten mehrere Zeugen brennende Altreifen und eine Personengruppe von 20 - 30 junger Leute auf der Friedrich-Ebert-Straße/ Ecke Friedrich-Engels- Straße. Nach ersten Ermittlungen hatte sich die Personengruppe, die teilweise vermummt war, spontan an diesem Ort für eine Kundgebung mit Fackeln, Abfeuern einer Feuerwerksbatterie und dem Hochhalten eines Transparentes mit dem Konterfei von Öcalan zusammengefunden.

Es wurde auch lautstark skandiert. Die Wortlaute erfolgten in ausländischer Sprache und können zurzeit nicht wiedergegeben werden. Bei Eintreffen der zusammengezogenen Einsatzkräfte hatten sich die Demonstranten bereits in verschiedene Richtungen verstreut.

Es kam bis 24:00 Uhr zu keinen weiteren Aktionen. Im Nachgang konnte an einer nahegelegenen Straßenbahnhaltestelle eine Farbschmiererei "PKK" festgestellt werden. Zu Festnahmen im Rahmen der Fahndung kam es nicht.

Die vier angezündeten Altreifen waren schnell von der Feuerwehr abgelöscht. Personen oder Sachen wurden nicht beschädigt. Während der "Tatortaufnahme" wurde der Fahrzeugverkehr in der Friedrich-Ebert-Straße stadteinwärts bis ca. 23:15 Uhr herausgenommen. Die Polizei hat nach Zeugenbefragungen die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte chemie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige